Start

 

Neuigkeiten

Pension 

Hundeschule

Wichtiges

Über Uns

Preise

Pannen

Spaziergänge / Badeausflüge

Kontakt

Zuhause gesucht  

Kreuzbandriss beim Hund

Anglo Nubier

Ziegennachwuchs

Wanderziegen

Ziegenkäse

Gästebuch

 

Anglo Nubier Ziegen

Jade kommt aus Österreich und derzeit die einzige Milchlieferantin, eine ganz liebe Ziege mit super Nerven und Charakter.

Steht man das erste Mal vor einer Anglo-Nubier-Ziege fallen sofort ihre Größe, der stark ausgeprägte Ramskopf mit den langen Hängeohren und die häufig arrogante Ausstrahlung auf.

Kommt dann noch eine außergewöhnliche Fellfarbe dazu, – Anglo-Nubier-Ziegen gibt es in allen erdenklichen Farben und Farbkombinationen-, ist die Begeisterung für diese Ziegenrasse groß.

Die Anglo-Nubier-Ziege, auch genannt “Nubische Ziege” (Nubian Goat, Nubische Geit) ist weltweit eine der populärsten Ziegenrassen mit großen Zuchtstätten in den USA, Kanada und Australien. In Europa gibt es größere Bestände vor allem in Großbritannien als dem Mutterland der Rasse und in den Niederlanden. In Deutschland ist diese Ziegenrasse im Aufschwung begriffen.

Entstanden ist die Anglo-Nubier-Ziegenrasse in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in England.

Beteiligt bei der Entstehung der Rasse waren Ziegen aus Nordafrika (Ägypten, Sudan) und dem Mittleren Osten bzw. Indien. Diese Ziegen wurden eingekreuzt in die englische Milchziege.

Hervorstechende Merkmale der Anglo-Nubier-Ziege sind die Ramsnase und die langen Hängeohren. Es sind besonders große, elegante, hochbeinige Ziegen mit kurzem, glänzendem Fell, das in jeder erdenklichen Farbe vorkommt. Schwarze, weiße, braune, gefleckte oder gepunktete Tiere werden geboren. Bei den Böcken ist längeres Fell erlaubt.

Mindestmaß für weibliche Ziegen sind 78 cm, bei Böcken 85 cm, größere Tiere werden bevorzugt.

Die Gewichte liegen bei mindestens 80 – 100 kg für weibliche Tiere, Böcke wiegen bis zu 150 kg.

Die Anglo-Nubier-Ziege ist eine Zweinutzungsrasse, d.h. sie erbringt gute Milch-und Fleischleistungen, wobei die Milchinhaltsstoffe Fett und Eiweiß besonders hoch sind.

Auch der Charakter dieser Ziegen ist einzigartig. Sie sind sehr menschenbezogen und daher für die Haltung in sehr großen Beständen nicht geeignet.

 

Derzeit sind 9 Ziegen fest angestellt als Landschaftspfleger und eine zusätzlich als Milchlieferantin, davon 6 Nubier mit Papieren, eine ohne Papiere und 2 Anglo Nubier x weiße Deutsche Edelziege mixe.

Alle 6 Anglo Nubier mit Papieren sind nun gekört und haben bestanden, somit ist ein Grundstein für eine Herdbuchzucht gelegt.

Ich möchte diese schöne Ziegen züchten und habe mir noch zusätzlich einen Bock aus reiner Englischer Linie gekauft. Ich hoffe nun das er 2014 noch so groß wird um 2 Ziegen decken zu können. Vielleicht sind dann 2015 Ziegenkinder auch zum Verkauf über.

Der Bock aus Englischer Abstammung und meine super schöner marmorierter, bilden derzeit mit dem mix Bock in weiß eine Männer WG.

Der Engländer hat den Namen Erebos, der marmorierte Ganymed und der weiße Lenzi

 

So groß ist der Ganymed mittlerweile.  Stattliche Burschen sind sie jetzt alle.

Lenze ist mittlerweile kastriert

 

und da sind alle zusammen